Posts tagged yoga@home

Yoga @ home – was es für die eigene Praxis braucht

Der Sommer naht mit schnellen Schritten und es gibt kaum eine Zeit, in der es schwieriger ist regelmäßig in ein Yogastudio zu gehen. Entweder man ist auf Urlaub oder es ist gerade so heiß, oder schön im Bad, es gibt eine Veranstaltung oder einen Grillabend bei Freunden, die Gründe sind vielfältig!

Ich habe deshalb kleine Tipps für euch, damit die eigene Übungspraxis so richtig zur lieben Gewohnheit werden kann! Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Leave a comment »

Yoga@home – Rani-Yogapraxis – Übungsvideo 2

Hallo liebe Yogis und Yoginis!

Ich teile heute ein Video mit euch. Es ist das zweite Yogavideo mit mir und die Übungssequenz wurde für ruhigatmen.at und speziell für Lungenhochdruckpatienten entwickelt. Das Video findet ihr auf dem Kanal von speedyspacetv die das Video auch produziert haben.

Wieder steht die Mobilisierung der Wirbelsäule im Mittelpunkt. In diesem Video werden sehr sanfte Übungen im Vierfüßerstand gezeigt. Den Rest des Beitrags lesen »

Leave a comment »

Yoga@home – Rani-Yogapraxis – Übungsvideo

Hallo liebe Yogis und Yoginis!

Ich teile heute ein Video mit euch. Es ist das erste Yogavideo mit mir und die Übungssequenz wurde für ruhigatmen.at und speziell für Lungenhochdruckpatienten entwickelt. Das Video findet ihr auf dem Kanal von speedyspacetv die das Video auch produziert haben.

Es ist eine sanfte Übungssequenz für Stabilität, Aufrichtung und Brustkorbmobilsation. Diese Übungen kann jeder praktizieren, der mehr Mobilität in der Brustwirbelsäule und Lockerung im Nacken und Schulterbereich haben möchte. Da die Übungen im stehen ausgeführt werden, können diese auch ganz leicht überall ausgeführt werden, wo man sich ein wenig Zeit und Raum nehmen kann.

Den Rest des Beitrags lesen »

Leave a comment »

Yoga@Home Übungsanleitung – Eine Yogapraxis für den Abend

Um möglichst gut zu schlafen ist es gut, sich vor dem Schlafen gehen mit ruhigen, angenehmen Dingen zu beschäftigen, und was wäre da besser als mit Yoga den Körper nochmals zu dehnen und die Gedanken ruhig zu machen? 🙂 Diese kurze Praxis hab ich genau für diesen Zweck erstellt! Dauer: ca 10 – 15 Minuten

Den Rest des Beitrags lesen »

Leave a comment »

Tipps für die Yogapraxis zu Hause

Jeder der Yoga regelmäßig in einem Studio übt kennt das gute Gefühl, dass man hat, wenn man sich 60 oder 90 Minuten ausgiebig auf der Matte getreckt und gestärkt hat, vielleicht wurden sogar Atemübungen oder Mediation angeboten und man spürt so ein freudiges Gefühl von Wohlsein.

Besonders in den Ferien nimmt man sich vor, g a n z   s i c h e r  auch daheim Yoga zu üben. Kann ja nicht so schwer sein! 🙂 Aber dann kommt man doch nicht dazu. Wenn du das kennst, bist du nicht allein! Um eine eigene Yogapraxis aufzubauen braucht es ein paar Rahmenbedingungen… Den Rest des Beitrags lesen »

Comments (1) »

Yoga@home Übungsanleitung – Yoga für das neue Jahr

Hallo und Willkommen 2016!

Diese kleine Übungsreihe hab ich für euch zusammengestellt damit ihr auch auf eurer Yogamatte das neue Jahr angemessen begrüßen könnt! 🙂

Natürlich ist das Üben zu Hause nicht an eine Yogamatte gebunden, ein Handtuch, ein Teppich oder der Holzboden tut es auch! Lass dich nicht aufhalten! Yoga’s calling! 😉 Du kannst diese Übungsreihe natürlich mit anderen verbinden, lass dich am Ende in die Stellung des Kindes hineinfließen, bleibe da für mindestens 5 Atemzüge und anschließend in Savasana für 3  – 5 Minuten.

Viel Freude bei der nachfolgenden Übungsreihe! Den Rest des Beitrags lesen »

Leave a comment »

Yoga@home Übungsanleitung – Chakra-Yoga Flow (3)

Die dritte Chakra-Yoga Sequenz ist die entspannendste der drei bisher erschienenen Sequzenzen. Bei jeder Übung visualisiere das entsprechende Energiezentrum und stelle dir einen Energiekreis in der Chakrafarbe vor.

Beim Einatmen stell dir vor wie der leuchtende Farbkreis immer intensiver leuchtet, beim Ausatmen lass die Kraft des Chakras in deinen gesamten Körper strömen!

Entspanne nach der Sequenz ca 5 Minuten in Savasana

Den Rest des Beitrags lesen »

Leave a comment »