Posts tagged Gedanken / Thoughts

Gedanken zur Inspiration

… ja genau – Inspiration ist das worauf ich warte um wieder einen Blog schreiben zu können – denn „wollen“ tue ich schon – wie man es etwas salopp ausdrückt! Also warte ich – und dann kommt ein Gedanke, ein guter Gedanke, einer, über den es Wert wäre weiter nachzudenken und darüber zu schreiben, aber… ich tu es nicht – aus vielen Gründen. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Comments (2) »

Die Geschichte von den Sorgenpäckchen

Heute möchte ich mit euch eine Geschichte teilen. Ich kenne sie schon länger, aber irgendwie habe ich nie daran gedacht sie hier zu veröffentlichen. In dieser Geschichte geht es darum was passieren kann wenn wir etwas hergeben und durch etwas ersetzten wollen von dem wir glauben, es wäre leichter.

Das hat mich an Wünsche erinnert und es ist so eine Sache mit den Wünschen… nicht nur damit was man sich wünscht, sondern auch damit was man bekommt und wie man damit dann umgeht wenn sie in Erfüllung gehen. Den Rest des Beitrags lesen »

Leave a comment »

My poped-up thougths on „Om City“

I’ve been in doubt (again) about if I am good enough as a yoga-teacher, if I will ever be, and again working on and re-working my teaching, my classes, my expecations… when I watched these little videos on omcityseries.com Den Rest des Beitrags lesen »

Leave a comment »

Buchtipp: „Still Alice“

Nachdem nun nach dem Sommer wieder eine Zeit auf uns zukommt, in der das Lesen von Büchern wieder Platz und Zeit bekommt möchte ich euch das Buch „Still Alice von Lisa Genova empfehlen.

Ich bin ein Fan von Büchern und nachdem ich schon sehr enttäuscht wurde von Verfilmungen einiger genialer Bücher dachte ich mir, ich kaufe mir das Buch bevor ich den Film sehe, und ich wurde dafür mehr als belohnt! Den Rest des Beitrags lesen »

Leave a comment »

Schönheit – ein Gedankensplitter

Am schönsten sind Menschen wenn sie lächeln.

Wir lächeln wenn wir zufrieden oder glücklich sind.

wir werden zufriedener und glücklicher wenn wir lächeln.

ein freundliches Wort oder ein Lächeln bringt uns zum Lächeln.

Warum lächeln wir dann eigentlich nicht öfter?

Leave a comment »

Das Ziel des Yoga

Was ist das Ziel des Yoga?

Patañjali hat es so beschrieben:

20150416 Patanjali Den Rest des Beitrags lesen »

Comments (1) »

Yoga boomt Scobel Sendung vom Donnerstag, 21. März 2013

An dieser Stelle möchte ich den Link zu dieser Sendung teilen, da ich sie ganz hervorragend finde.
Eine Gruppe von Experten erklären Wesentliches über den Yoga und seine vielen Facetten und auch aktuelle Fragen werden geklärt. Die Sendung zeigt ein umfassendes Bild was Yoga alles sein kann und ist, und was Yoga nicht ist, sein soll und vielleicht sogar nicht sein will und kann. Auch ein kleiner geschichtlicher Rückblick ist dabei.

Wesentlich:

  • Yoga ist Mediation
  • Die Konzentration, Atmung und Bewegung verbinden
  • Stille finden im Üben
  • die Asanas korrekt ausführen und auf seine Grenzen achten
  • Yoga ist KEIN Wettbewerb
  • Yoga bewegt auch die Psyche

Der Link zur Sendung:

Leave a comment »